FAQ - Häufig gestellte Fragen

“Welche XMPP-Clients kannst du empfehlen?”

Auf allen Plattformen mit Webbrowser kann alternativ auch der trashserver.net Webclient genutzt werden: XMPP Webchat

“Welche Clients unterstützen OMEMO End-to-End Verschlüsselung?”

OMEMO wird aktuell von Conversations und ChatSecure nativ unterstützt. Für Gajim kann ein Plugin nachgerüstet werden. Eine Übersicht über den Stand der OMEMO-Implementierung in verschiedenen XMPP-Clients findet ihr hier: https://omemo.top/

“Wie kann ich mein Passwort ändern / zurücksetzen?”

Die meisten XMPP-Clients bieten eine “Passwort ändern”-Funktion an. Über diese kannst du Dein Passwort ändern. Passwort-Resets kann derzeit nur ich als Administrator durchführen. Da ich bei der Registrierung aber keine Kontaktdaten wie E-Mail-Adresse oder Geheimfragen inkl. Antwort abfrage, muss für einen Passwort-Reset der Accountsbesitz anders bewiesen werden. Um zu beweisen, dass Du zum Zurücksetzen des Passworts berechtigt bist, kannst du mir beispielsweise die XMPP-IDs deiner Kontakte oder andere Details nennen.

Tipp: Füge einen Phantasie-Kontakt zu deinem Account hinzu, dessen Name / XMPP-ID nur du selbst kennst. Dieser Kontakt kann als einfacher Beweis dienen.

“Wieso funktionieren Push-Benachrichtigungen bei mir nicht?”

Das kann verschiedene Ursachen haben:

Mit Conversations

Mit ChatSecure

Einigen Anwenderberichten nach gibt es bei ChatSecure generell noch Probleme mit Push. Ursachen können sein:

Unter iOS müssen ggf. Einstellungen zu Benachrichtigungen und Hintergrunddatenübertragungen angepasst werden. (Genaueres kann ich aus Mangel an einem iOS Gerät leider nicht beschreiben).

“Welche Daten werden vom Server gespeichert?”

Siehe Datenschutz

“Wieso kann ich MAM für MUCs nicht nutzen?”

Siehe Technik

“Wie kann ich ein neues Passwort setzen?”

Ein neues Passwort für deinen Account kannst i.d.R. über Deinen XMPP-Client setzen. In Conversations rufst du dazu die Kontenübersicht auf, wählst das jeweilige Benutzerkonto aus, und öffnest das Menü oben rechts. Im Menü findest du den Punkt “Passwort ändern.”

Anscheined gibt es immer wieder Probleme mit Umlauten in Passwörtern. Ich empfehle daher, auf Umlaute (ä, ö, ü) zu verzichten.

“Wird es trashserver.net auch in X Jahren noch geben?”

Derzeit ist eine Einstellung des Betriebs nicht absehbar. Solange ich nicht in finanzielle Schieflage gerate oder es andere schwerwiegende Gründe gibt, werde ich den XMPP-Server anbieten. Eine Einstellung würde selbstverständlich rechtzeitig angekündigt werden.

Wenn du den langfristigen Betrieb von trashserver.net sichern willst, kannst Du Dich an der Finanzierung beteiligen. Zur Zeit sind die Kosten gedeckt - es bleibt sogar noch etwas, um die Infrastruktur auszubauen.

“Wieso bietest du diesen Server an?”

Ich will mehr Menschen dazu motivieren, unabhängige Dienste für ihre Kommunikation zu nutzen und sich nicht auf zentralisierte Plattformen zu verlassen. Privat nutze ich XMPP mit meiner Familie und meinen Freunden. Warum also nicht gleich XMPP für jeden anbieten?

“Wieso eigentlich »trashserver«?”

Als der Dienst 2012 online ging, hatte ich keinen besseren Einfall - und auch heute ist es eine Herausforderung, vernünftige Domainnamen zu finden, die noch nicht belegt oder nicht für Unsummen verkauft werden. Mittlerweile haben sich alle mit dem Namen abgefunden und seitdem heißt der Server so :-) Kann man sich immerhin merken …